"Heilschlaf-Hypnose ist eine helfende Hypnose, deren konkrete Inhalte allein durch den Klienten bestimmt werden."

Newsletter

Bleiben Sie mit dem Newsletter stets auf dem neuesten Stand:

In den letzten Jahren ist ein deutlicher Trend in der Gesellschaft auszumachen und an Statistiken zu belegen, dass sich Menschen vermehrt der persönlichen Fortentwicklung und dem persönlichen Wohlbefinden widmen. Es ist daher nur natürlich, dass mehr und mehr Dienstleistungen in diesem Sektor angeboten werden und sich der Arbeitsmarkt auch in diese Richtung verlagert und weiterhin verlagern wird.

Dies betrifft auch "hypnotische" Angebote in Therapie und Beratung und dies hat durchaus auch seine Berechtigung, denn Hypnose bietet in der Tat zahlreiche Möglichkeiten, die Lebensqualität von Menschen nachhaltig zu verbessern. Und so ist nachvollziehbar, dass es inzwischen zahlreiche Seminare und Kurse gibt, die die Vermittlung der Hypnose auch ganz gezielt zur Existenzgründung anbieten.

Dabei entsteht allerdings ein großes Problem. Hypnotisieren kann man in ein paar Minuten lernen, aber was macht man mit einem hypnotisierten Menschen, um ihm eine Hilfe zu bieten, die sein Leben positiv in der von ihm gewünschten Weise verändern helfen soll? Um hier mit "konventioneller" Hypnose individuell für den Klienten oder Patienten einen auf diesen und seine ureigenen Bedürfnisse zugeschnittenen wirksamen Weg einschlagen helfen zu können, bedarf es einer hohen Kompetenz auf Beraterseite, jahrelanger Erfahrung und eines umfangreichen psychologischen Hintergrundwissens. All dies kann in ein paar Tagen nicht vermittelt werden.


Die Heilschlaf-Hypnose geht hier einen ganz anderen Weg. Sie baut nicht auf umfangreiche Kompetenzen, die der Berater zu erwerben hat, sondern sie nutzt die Kompetenzen, die der Klient mitbringt!

Denn besser als jeder Berater weiß der Klient (unbewusst) selbst, was für ihn, seine Entwicklung und Lösungsfindung der beste Weg ist. Die Heilschlaf-Hypnose schafft "nur" einen Rahmen, innerhalb dessen der Klient selbst die Voraussetzungen für seine gewünschte Veränderung und deren Umsetzung entwickelt.

Daher eignet sich die Heilschlaf-Hypnose besonders gut zur Existenzgründung, denn

  • dieses Verfahren ist auch von Neueinsteigern zuverlässig und schnell zu erlernen;
  • es ist bei nahezu allen denkbaren Aufgabenstellungen anwendbar;
  • es wirkt.

Und gerade die Wirksamkeit ist für eine professionelle Tätigkeit wichtig, denn die beste Werbung für das eigene Angebot ist die Empfehlung zufriedener Kunden.

Wer also über eine Existenzgründung in diesem Bereich nachdenkt, der sollte vielleicht auch mal über die Heilschlaf-Hypnose nachdenken - es kann sich für ihn lohnen! Und selbstverständlich erhält er auch dabei Unterstützung von der GfHH.